RECHTLICHE HINWEISE UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

 

INHABER

WOTRANT, S.L.

Steuernummer B61234753

Avda. Abad Marcet,nº 43, 3-1,

E-08225 de Terrassa (Barcelona)

Tel.: 902 424 800

Handelsregister von Barcelona, Band 29773, Akte 58, Blatt 160149, Eintragung 6

 

VORBEMERKUNG

Gemäß des Gesetzes 34/2002 über Dienste der Informationsgesellschaft und über den elektronischen Geschäftsverkehr (LSSICE), in Umsetzung der Richtlinie 2000/31/EG des Europäischen Parlaments und Rates vom 8. Juni über bestimmte rechtliche Aspekte der Dienste der Informationsgesellschaft und der Richtlinie 98/27/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 19. Mai über Unterlassungsklagen, informieren wir Sie darüber, dass www.wtransnet.com den Zugriff auf die Webseite des Unternehmens WOTRANT S.L. und deren Dienstleistungen, Lösungen und Inhalte ermöglicht, die aus einem Marketplace für den Bereich Gütertransport bestehen.

Der Zugriff auf die Webseite www.wtransnet.com durch einen Internetbenutzer schließt die Annahme und Erfüllung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie jeglicher weiteren besonderen Dienstleistungsbedingungen mit ein.

Die vorliegende Webseite wurde entwickelt, um allen Benutzer den allgemeinen Zugriff auf die von WOTRANT angebotenen Informationen, Aktivitäten, Produkte, Dienstleistungen und/oder Lösungen zu ermöglichen sowie diese zu bewerben.

Der Zugriff auf bestimmte Inhalte, die auf der Webseite angeboten werden, kann an bestimmte besondere Bedingungen gebunden sein, die gegebenenfalls diese allgemeinen Bedingungen ersetzen, vervollständigen und/oder ändern. Aus diesem Grund muss der Benutzer die entsprechenden besonderen Bedingungen vor dem Zugriff und/oder der Nutzung der genannten Inhalte ausführlich lesen.

 
NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSEITE

1.ALLGEMEINER ZUGRIFF

Die Internetbenutzer können frei und kostenlos auf die Webseite www.wtransnet.com zugreifen.

Durch die Nutzung der Webseite erlangt jede Person den Status eines Webseitenbenutzers und stimmt den vorliegenden Bedingungen in der Version zu, die zum Zeitpunkt des Zugriffes auf die Webseite öffentlich zugänglich sind. WOTRANT empfiehlt dem Benutzer aus diesem Grund, die Nutzungsbedingungen bei jedem Zugriff auf die Webseite aufmerksam zu lesen.

WOTRANT ist nicht für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch die unrechtmäßige Nutzung der Dienstleistung entstehen.

2.INDIVIDUELLER ZUGRIFF– KUNDENBEREICH

Um auf einige Dienstleistungen und/oder Lösungen von WOTRANT zugreifen zu können, muss der Benutzer vom Unternehmen registriert worden sein und über einen Benutzernamen und ein Passwort verfügen, die persönlich und nicht übertragbar sind. Der Benutzer verpflichtet sich diese vertraulich zu behandeln.

WOTRANT übernimmt keine Haftung für den unrechtmäßigen Zugriff auf den privaten Teil der Webseite durch die Verwendung der Zugangsdaten und des Benutzernamens. Der Benutzer ist für die unzulässige Verwendung und den nicht autorisierten Zugriff verantwortlich, den Dritte mit Hilfe des Benutzernamens und des Passworts auf den privaten Teil der Webseite erhalten könnten. WOTRANT übernimmt keine Haftung für Schäden oder Verluste, die durch die unrechtmäßige Verwendung der Dienstleistung entstehen können.

Sie verpflichten sich dazu, WOTRANT unverzüglich über jeglichen Verlust, Diebstahl oder ähnlichen Vorfall in Kenntnis zu setzen, der die Vertraulichkeit des Benutzernamens und des Passwortes gefährden könnte.

2.1 ZUGRIFFS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSEITE

2.1.1. Kostenloser Zugriff auf die Webseite

Der allgemeine Zugriff auf die Webseite durch die Benutzer ist kostenlos.

2.1.2. Verpflichtung der korrekten Nutzung der Dienstleistung

Der Benutzer verpflichtet sich dazu, die Dienstleistung gemäß den Gesetzen, diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unter Beachtung der Moral, der allgemein anerkannten guten Sitten und der öffentlichen Ordnung zu verwenden.

Der Benutzer verpflichtet sich dazu, die Dienstleistung nicht für unerlaubte Zwecke oder Absichten zu verwenden, die gegen die Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, die Rechte und Interessen von Dritten verletzen oder auf jegliche Weise die Dienstleistung schädigen, unbrauchbar machen, überlasten oder beeinträchtigen können sowie einen normalen Gebrauch oder eine normale Verwendung der Dienstleistung durch die Benutzer verhindern.

2.1.3. Haftung für Schäden und Verluste

Der Benutzer haftet für Schäden und Verluste aller Art, die WOTRANT aufgrund der Verletzung einer der Bestimmungen erleiden könnte, denen der Benutzer gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder den Gesetzen bei der Verwendung der Dienstleistung unterworfen ist.

2.2. HAFTUNGS- UND GEWÄHRLEISTUNGSAUSCHLUSS

2.2.1. Verfügbarkeit, Beständigkeit, Nützlichkeit und Fehlbarkeit

WOTRANT übernimmt keine Gewährleistung für die Verfügbarkeit und kontinuierliche Funktion der Dienstleistung. Wenn dies in angemessener Weise möglich ist, wird WOTRANT vorab auf Unterbrechungen der Funktion der Dienstleistung hinweisen. WOTRANT übernimmt des Weiteren keine Gewährleistung für die Nützlichkeit der Dienstleistung für jegliche konkreten Tätigkeiten, für deren Unfehlbarkeit und insbesondere, auch wenn nicht ausschließlich, dafür, dass der Benutzer auf die verschiedenen Webseiten, aus denen die Dienstleistung besteht, zugreifen oder durch diese Dienstleistung tatsächlich Dritten Informationen, Daten oder Inhalte übermitteln oder Informationen, Daten oder Inhalte von Dritten erhalten kann.

WOTRANT schließt jegliche Haftung für alle Schäden oder Verluste aus, die aufgrund der fehlenden Verfügbarkeit oder der mangelhaften kontinuierlichen Funktion der Dienstleistung, der Täuschung in der Nützlichkeit der Dienstleistung, die die Benutzer dieser zugeschrieben haben könnten, oder der Mängel der Dienstleistung, insbesondere aber nicht beschränkt auf, Störungen beim Zugriff auf die verschiedenen Webseiten der Dienstleistung sowie bei der Übermittlung und dem Empfang von Informationen, Daten und Inhalten entstehen könnten.

2.2.2. WOTRANT ist nicht dazu verpflichtet, die Verwendung der Dienstleistung durch die Benutzer zu kontrollieren und hat auch keine Kontrolle über diese. Insbesondere übernimmt WOTRANT weder eine Gewährleistung dafür, dass die Benutzer die Dienstleistung in Einklang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwenden noch dafür, dass sie dabei einen gewissenhaften und sorgfältigen Umgang an den Tag legen. WOTRANT ist ebenfalls nicht dazu verpflichtet, die Identität der Benutzer und die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und/oder Echtheit der Daten zu überprüfen, die die Benutzer über sich selbst anderen Benutzern zur Verfügung stellen und überprüft diese auch nicht.

WOTRANT schließt jegliche Haftung für alle Schäden und Verluste aus, die sich aus der Nutzung der Dienstleistung durch die Benutzer oder die mangelnde Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und/oder Echtheit der Informationen ergeben könnten, die die Benutzer über sich selbst anderen Benutzern zur Verfügung stellen. Dieser Ausschluss bezieht sich insbesondere auch auf alle Schäden und Verluste, die aufgrund des Diebstahls der Identität eines Dritten durch einen Benutzer bei jeglicher Art der Kommunikation durch die Dienstleistung entstanden sind, sind aber nicht nur auf diese beschränkt.

2.3. VERWEIGERUNG DER NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNG

WOTRANT behält sich das Recht vor, denjenigen Benutzern, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, zu jeder Zeit und ohne vorherige Ankündigung, die Nutzung der Dienstleistung zu verweigern und die über dieselbe getätigte Kommunikation zu verhindern oder zurückzuziehen.

2.4. DAUER UND BEENDIGUNG

Die Serviceleistung wird grundsätzlich für einen unbestimmten Zeitraum erbracht. Jedoch ist WOTRANT dazu berechtigt, die Erbringung der Dienstleistung zu beenden oder auszusetzen. Sollte dies in vertretbarer Weise möglich sein, wird WOTRANT vorab über die Beendigung oder Unterbrechung der Serviceleistung informieren.

Bei Anregungen oder Vorschlägen zu einer Zusammenarbeit können Sie über die folgende E-Mail-Adresse mit uns Kontakt aufnehmen: info@wtransnet.com

ÖFFENTLICHE DATENSCHUTZRICHTLINIE

Ein Besuch auf der Website bedeutet nicht, dass der Nutzer sich registrieren oder persönliche Daten angeben muss. An den Stellen, an denen die Eingabe von Daten zwingend ist, informiert die Website durch ein Sternchen [*], dass es sich dort um Pflichtdaten handelt. Um von bestimmten Leistungen und Lösungen Gebrauch machen zu können, muss der Nutzer sich anmelden und diese unter Abschluss eines Vertrags erwerben.

In Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (DSGVO) möchte WOTRANT Sie anhand unten stehender Informationen darüber in Kenntnis setzen, welche Datenschutzrichtlinie auf Ihre persönlichen Daten angewendet wird.

Wohin kommen Ihre Daten?

Durch die Übermittlung von persönlichen Daten drücken Sie Ihr Einverständnis damit aus, dass diese verarbeitet und in eine Datenbank aufgenommen werden dürfen, die der Verantwortung unterliegt von WOTRANT, S.L. (im Weiteren als WOTRANT bezeichnet), mit spanischer Klassifikationsnummer CIF B61234753  und Firmensitz in Avda. Abad Marcet nº 43, 3-1, E-08225 Terrassa (Barcelona). Tel.: +34 902 424 800, E-Mail: regdatos@wotrant.com.

Zum Zwecke der Erfüllung und dem Erlangen der Leistungen und Produkte von WOTRANT können Ihre Daten an die Firmen der GRUPPE WOTRANT (PONER ENLACE WEB) als rechtmäßige Mithaftende der Datenbank weitergeleitet werden.

Wozu werden Ihre Daten verarbeitet?

Die persönlichen Daten, die Sie uns vermitteln, stellen ein ausdrückliches Einverständnis mit den administrativen und kommerziellen Schritten dar, die zu den Verwendungszwecken der Leistungen und Produkte der GRUPPE WOTRANT gehören, sowie damit, dass wir darüber Kundenbindung erwirken und Sie über jedes beliebige Mittel über unsere Leistungen und Produkte informieren, es sei denn, Sie äußern sich gegenteilig. Im Konkreten:

Kontakt und kostenlose Probenutzung: Um Ihre Anfragen zu verwalten, Sie über die Leistungen und Produkte der GRUPPE WOTRANT zu informieren, sowie, um eine Geschäfts- und Statistikanalyse durchzuführen und die Angebote unserer Leistungen und Produkte zu verbessern und/oder zu personalisieren.

Anmeldung eines Nutzers: Anmeldung in Form eines Benutzerkontos bei WOTRANT, damit Sie von den angebotenen Leistungen und Produkten Gebrauch machen können, zu denen folgende zählen: (PONER SERVICIOS OFRECIDOS); um Sie über die Leistungen und Produkte der GRUPPE WOTRANT informieren zu können, sowie, um eine Geschäfts- und Statistikanalyse durchzuführen, und die Angebote unserer Leistungen und Produkte zu verbessern und/oder zu personalisieren.

Der Hauptzweck der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist nicht von Ihrem uns durch die Nutzung unserer Website erteilten Einverständnis damit abhängig, dass wir Cookies speichern und Ihre Informationen anonymisiert an Dritte weitergeben, mit dem Ziel, Profile für das Personalisieren eigener Werbung und derer Dritter zu erarbeiten, den Datenverkehr unserer Website zu analysieren und Ihnen mit sozialen Netzwerken in Verbindung stehende Leistungen zu bieten. Weitere Informationen dazu finden Sie unseren Cookies-Richtlinien.

Welche Daten benötigen wir?

Die mit dem Symbol [*] gekennzeichneten Felder stellen Pflichtfelder dar, deren Ausfüllen die volle und bedingungslose Akzeptanz dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet.

Die Daten, die verarbeitet werden, hängen vom Formular und der Leistung ab, die von den Nutzern verwendet werden, wobei die relevanten folgende sind:

  • Daten zur Identität der Nutzer, zur Teilnahme, und Kontaktdaten,
  • Typ des Transportunternehmens,
  • gewerbliche und betriebliche Information der Firma,
  • Mitarbeiterdaten,
  • für die Aktivität im Transportsektor nötige und/oder damit verbundene Lizenzen und Zertifikate usw.
  • Registrierungs- und Finanzdaten der Firma,
  • Daten der virtuellen Spur, die Sie in Form ihrer Aktivitäten auf unserer Plattform hinterlassen.

In Ausnahmefällen und unter Berücksichtigung der Art der/des unter Vertrag genommenen Leistung bzw. Produkts können Daten bezüglich Mitgliedschaften bei dem Transportsektor angehörenden Verbänden, Föderationen u. ä. als Pflichtdaten angefordert werden, da diese Daten statistischen Analysen dienen, sowie dazu, unsere Leistungs- und Produktangebote zu verbessern und/oder zu personalisieren. Falls Sie von uns als Pflichtdaten betrachtete Daten nicht bereitstellen oder deren Verarbeitung nicht erlauben, behält sich WOTRANT das Recht vor, den Kauf abzulehnen.

So autorisiert der Nutzer im Falle eines Antrags auf Leistungen oder Lösungen WOTRANT dazu, bei Dritten Informationen einzuholen und, ausschließlich für den Zweck und das gute Funktionieren der gebotenen Leistungen, so viel Information zu verarbeiten wie für die jeweilige gewerbliche Aktivität notwendig.

Wie lange werden die Daten aufbewahrt?

Die Daten werden so lange aufbewahrt und verarbeitet, bis Sie uns um ihre Löschung bitten, mindestens jedoch für den Zeitraum der Gültigkeit der vertraglichen Beziehung und der Dauer, für die WOTRANT durch gesetzliche Zwänge dazu verpflichtet ist.

Weitergabe von Daten und Zugriff auf Daten durch Dritte

Ohne vorherige Einwilligung des Nutzers werden von WOTRANT keine Daten an Dritte weitergegeben.

Zum Zwecke der Erfüllung und dem Erlangen der Leistungen der Website können die von Ihnen bereitgestellten Daten den Firmen der GRUPPE WOTRANT (PONER ENLACE WEB) als rechtmäßige Mithaftende der Datenbank mitgeteilt werden. Diese können Ihnen auf jeglichem Kommunikationsweg kommerzielle Mitteilungen bezüglich Neuigkeiten, Angeboten, Produkten und Leistungen der Gruppe senden, die sie für Sie interessant halten.

Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert die Verarbeitung?

Einwilligung des Nutzers und/oder vorvertragliche und vertragliche Beziehung zwischen Nutzer und WOTRANT, S.L.

In dem Maße, wie es für die Erfüllung der hier dargelegten Zwecke nötig, sowie rechtlich erforderlich ist, stellen sowohl der Vertragsabschluss hinsichtlich eines Produkts oder Services als auch der durch Sie erfolgte Versand von Daten mittels eines ausgefüllten Formulars bejahende und unmissverständliche Handlungen dar, die Ihre Zustimmung zur Verarbeitung bedeuten.

Welche Rechte und Pflichten haben Sie gegenüber dieser Datenverarbeitung?

Der Nutzer ist dafür verantwortlich, die als verpflichtend eingestuften Daten für die Nutzung der angebotenen Leistungen und Produkte bereitzustellen. Es wird vorausgesetzt, dass die bereitgestellten Daten und Unternehmensinformationen richtig, wahr und aktuell sind, wobei der Nutzer die Verantwortung dafür trägt, dass besagte Informationen jederzeit entsprechend geändert und auf dem Laufenden gehalten werden. In jedem Fall wird davon ausgegangen, dass die Daten, auch wenn sie nicht geändert wurden, sowohl korrekt als auch aktuell sind.

Wenn Sie uns die persönlichen Daten eines Dritten bereitgestellt haben, müssen Sie diesen, bevor die Daten aufgenommen werden, darüber informiert und sein Einverständnis in dem hier dargestellten Ausmaß eingeholt haben.

Sie können in Bezug auf Ihre persönlichen Daten jederzeit von Ihrem Recht auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch, Begrenzung der Verarbeitung und Übertragbarkeit Gebrauch machen, indem Sie WOTRANT, S.L. ein Schreiben an folgende E-Mail-Adresse zukommen lassen und eine Kopie Ihres Personalausweises anfügen: regdatos@wotrant.com. Falls es sich um Werbung oder direkte Mitteilungen auf elektronischem Wege handelt, enthalten diese Sendungen ein automatisches System, über das Sie den Erhalt zukünftiger Mitteilungen kommerzieller Art ablehnen können. Dies geschieht ohne Rückwirkung auf die bisherige Verarbeitung und Weitergabe von Daten an Dritte, und ohne Herabsetzung der Pflichten und rechtlichen Konsequenzen für die Verantwortlichen der Daten, die damit verbunden sind.

Konkret ist der allgemeine Inhalt Ihrer Rechte folgender:

(1) Recht auf Zugriff. Das Recht auf den Erhalt der Bestätigung, dass wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, und wenn dies der Fall ist, auf den Erhalt einer Kopie besagter Daten, sowie vollständiger Informationen über die Verarbeitung.

(2) Recht auf Berichtigung. Das Recht auf die Berichtigung von Fehlern, auf die Änderung von ungenauen oder unvollständigen Daten, sowie auf die garantierte Richtigkeit der Information, die Objekt der Verarbeitung ist.

(3) Recht auf Löschung. Das Recht auf die Forderung der unverzüglichen Löschung der Daten, wenn die Verarbeitung rechtswidrig ist oder der Zweck, der für die Verarbeitung oder Erfassung ausschlaggebend war, nicht mehr vorhanden ist.

(4) Recht auf die Begrenzung der Verarbeitung. Das Recht auf die Forderung der Beendigung der Verarbeitung, falls diese rechtswidrig ist oder die Genauigkeit der Daten verletzt wurde.

(5) Recht auf Widerspruch. Das Recht darauf, gegen die Verarbeitung der Daten Widerspruch zu erheben, wenn direktes Marketing ihr Ziel ist, oder wenn aus Gründen, die mit Ihrer persönlichen Situation zusammenhängen, die Verarbeitung beendet werden muss, es sei denn, es liegt nachweislich ein legitimes Interesse daran vor oder die Verarbeitung ist zur Durchsetzung oder Abwehr von Reklamationen nötig.

(6) Recht darauf, nicht Gegenstand individualisierter Entscheidungen zu sein. Das Recht darauf, nicht Gegenstand einer Entscheidung zu sein, die einzig auf automatisierter Verarbeitung basiert, einschließlich der Verarbeitung von Benutzerprofilen, die Rechtswirkung haben oder Ihnen schädigen kann, es sei denn, es liegt hinsichtlich der Durchsetzung eines Vertrags die Notwendigkeit, die Erlaubnis durch das Gesetz oder Ihr ausdrückliches Einverständnis dafür vor.

(7) Recht auf Übertragbarkeit. Das Recht, persönliche Daten, die Sie betreffen, wenn ein Vertrag über einen Verteilungsdienst oder Verwaltungsdienst von Dateneinträgen abgeschlossen wurde, in einem strukturierten Format gängigen Gebrauchs zu erhalten, das maschinell gelesen werden kann, und die Daten an einen weiteren Haftenden der Verarbeitung weiterzugeben, wenn die Verarbeitung über automatisierte Wege stattfindet.

Die Ausübung dieser Rechte ist kostenlos, es sei denn, es werden eindeutig unbegründete oder übertrieben häufige Anträge diesbezüglich gestellt. In diesem Fall kann der Antragsteller dazu aufgefordert werden, die Kosten der Abwicklung des Antrags zu übernehmen.

Ebenso erinnern wir Sie daran, dass Sie in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 bei jeder Art von Verletzung Ihrer rechtlichen Ansprüche das Recht haben, bei den Datenschutzkontrollbehörden eine Klage einzureichen.

Sicherheit und Geheimhaltung

WOTRANT verarbeitet Ihre Daten mit absoluter Diskretion und bewahrt diesbezüglich das Berufsgeheimnis, was bedeutet, dass keine Daten ohne entsprechendes Einverständnis an nicht autorisierte Dritte kommuniziert werden, auch nicht zu ihrer Aufbewahrung. Diese Pflicht besteht über das Ende der Geschäftsbeziehungen mit dem Nutzer hinaus. All dies steht im Einklang mit den geltenden Regelungen und wir ergreifen die nötigen technischen, organisatorischen und sicherheitsrelevanten Maßnahmen, um die Sicherheit der persönlichen Daten, die verarbeitet werden, zu garantieren, ihre Verfälschung, ihren Verlust oder ihre unrechtmäßige Verarbeitung in Anbetracht des Stands der Technik, der Kosten der Anwendung, der Natur der gespeicherten Daten, der Umgebung, des Zusammenhangs und des Zwecks der Verarbeitung, sowie Risiken unterschiedlicher Wahrscheinlichkeit und Schwere zu vermeiden, denen sie ausgesetzt sind und die die Verarbeitung hinsichtlich der Rechte und Freiheiten von natürlichen Personen mit sich bringt.

Um Ihre persönlichen Informationen zu schützen, treffen wir die angebrachten Vorkehrungen und folgen wir den Praktiken, die sich in der Industrie am besten bewährt haben, um sicherzustellen, dass keine Daten verloren gehen, falsch verwendet werden, unrechtmäßig eingesehen, offen gelegt, verändert oder auf unangemessene Weise vernichtet werden.

COOKIES

 Wtransnet.com verwendet Cookies, um die Navigation durch unsere Website zu erleichtern und dadurch die Nutzererfahrung zu verbessern.

Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Cookies sind etwas ganz Normales und werden von allen Websites benötigt, um zu funktionieren. Wir erklären im Folgenden, was man sich unter Cookies vorstellen muss und wie wir sie auf unserer Website verwenden.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine Datei, die sich herunterlädt, um Daten eines Endgeräts auf dem Computer oder der Computerhardware des Nutzers zu speichern und wiederherzustellen. Sie wird beim Zugriff auf bestimmte Websites auf der Festplatte oder in der Zwischenablage gespeichert und enthält Daten über den Nutzer und die Navigation, die über sein Gerät stattfindet. Sie lässt Maßnahmen wie das Speichern von Passwörtern oder das Erstellen von beschleunigten Abfragen zu.

Der Nutzer kann die Cookies jederzeit von seiner Festplatte löschen oder die Erfassung von Informationen blockieren. Wenn Sie nicht möchten, dass die Cookies gespeichert werden, müssen Sie Ihren Browser entsprechend konfigurieren. Wenn die Cookies nicht gespeichert werden, sind manche Funktionen von WOTRANT möglicherweise nicht verfügbar, aber Sie können weiterhin die Website navigieren. Die Information dient ausschließlich dem besonderen Gebrauch von WOTRANT und wird weder Dritten preisgegeben noch an Dritte weitergegeben.

Die Information, die diese Website durch diesen Mechanismus auf der Hardware speichert, besteht ausschließlich in einer Nummer, die einen Nutzer identifiziert und den Voreinstellungen, wie der bevorzugten Navigationssprache, sowie dem Datum der Ablage des Cookies. So werden Sie bei Ihren nächsten Besuchen auf unserer Website wiedererkannt. Cookies helfen uns dabei, unsere Website zu verbessern und einen besseren und persönlicheren Service zu bieten. Ganz konkret ermöglicht Cookies uns Folgendes:

– Einschätzungen zu Zahlen und Benutzermodellen

– Speichern von Informationen zu Präferenzen und Anpassen der Website an Ihre individuellen Interessen

– Beschleunigen Ihrer Suchanfragen

– Wiedererkennen des Nutzers, wenn dieser auf unsere Website zurückkehrt, vorausgesetzt er verwendet den gleichen Computer, von dem aus er sich als Mitglied mit Namen und Passwort angemeldet hat

– Analysen der Navigationswege unserer Nutzer (Navigationsstatistiken) Die zum Erhalt und zur Analyse der Navigationsinformationen benutzte Anwendung ist: Google Analytics: www.google.com/analytics

Dieses Programm erfasst keinerlei Daten bezüglich Vornamen oder Nachnamen, Adresse des Orts der Verbindung oder sonstige persönlichen Daten zur Identifikation des Nutzers.

Die erhaltene Information bezieht sich auf die Zahl der besuchten Seiten, die Sprache, das soziale Netzwerk, in dem unsere Werbung veröffentlicht wird, die Stadt, der die IP-Adresse zugewiesen ist, von der aus die Nutzer auf unsere Seite zugreifen, die Zahl der Besucher unserer Website, die Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, die Dauer der Besuche, den dazu verwendeten Browser und den Betreiber oder die Art des Geräts, von dem aus der Besuch stattfindet. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Seiten zu verbessern, neue Notwendigkeiten zu erkennen und die einzuarbeitenden Änderungen abzuwägen und sie beispielsweise an die meistverwendeten Browser oder Endgeräte anpassen, mit dem Ziel, den Besuchern einen besseren Service zu bieten.

Welche Arten von Cookies verwendet WOTRANT?

Art von Cookies Zweck dieser Art von Cookies
Eigene CookiesEigeneDie eigenen Cookies sind erforderlich, um sicherzustellen, dass die Website korrekt angezeigt wird und reibungslos funktioniert. Diese Cookies sind mit der Benutzersitzung und der Anmeldung verbunden.

Sie erfassen den Wert abhängig von der Akzeptanz der Cookies durch den vom Website-Nutzer verwendeten Browser und speichern ihn in der Cookies-Datei des Browsers, solange der Nutzer sich auf unserer Website befindet. Das bedeutet, die Cookies sind während Ihres Besuchs auf der Website aktiv, werden aber von Ihrem Computer gelöscht, sobald Sie die Seite verlassen.

Analytische CookiesGoogle AnalyticsDiese Cookies werden verwendet, um das Verhalten der Nutzer als anonymes Gesamtbild zu analysieren. Zu den analysierten Daten gehören die Anzahl der Besucher auf der Website und ihren verschiedenen Seiten, die Herkunft der Besuche, das Datum und die Uhrzeit, die Plattform, sowie die Schlüsselwörter, die vom Nutzer verwendet werden, um den gewünschten Inhalt zu finden. WOTRANT nutzt so ein Mittel hoher Wirksamkeit, um auf seiner Website Verbesserungen vorzunehmen und in Erfahrung zu bringen, welcher Inhalt oder welches Design für den Nutzer der bzw. das relevanteste ist.

Wie können Sie Ihre Cookies konfigurieren?

Indem Sie unsere Website navigieren und sie nicht verlassen, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu, so wie sie in den Bedingungen vorliegender Cookies-Richtlinien beschrieben ist. Als Nutzer haben Sie jederzeit die Möglichkeit, von Ihrem Recht, die Verwendung von Cookies zu blockieren, eliminieren oder abzulehnen, Gebrauch zu machen, indem Sie die Browsereinstellungen verändern, wie zum Beispiel:

Internet Explorer: Einstellungen> Erweiterte Einstellungen> Datenschutz und Dienste Weitere Informationen erhalten Sie beim Microsoft-Support oder in der Browser-Hilfe.

Mozilla Firefox: Einstellungen> Datenschutz & Sicherheit> Chronik Weitere Informationen erhalten Sie beim Mozilla-Support oder in der Browser-Hilfe.

Google Chrome: Einstellungen> Erweitert> Sicherheit und Datenschutz> Inhaltseinstellungen Weitere Informationen erhalten Sie beim Google-Support oder in der Browser-Hilfe.

Safari: Einstellungen> Datenschutz Weitere Informationen erhalten Sie beim Apple-Support oder in der Browser-Hilfe.

Opera: Einstellungen> Erweitert> Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie beim Opera-Support oder in der Browser-Hilfe.

Wenn Sie einen hier nicht genannten Browser verwenden, informieren Sie sich über die Hinweise zur Installation, sowie zur Verwendung und Blockierung von Cookies.

Was passiert, wenn Cookies deaktiviert werden?

Manche Funktionen der Leistungen oder Bereiche dieser Website funktionieren möglicherweise nicht.

Aktualisieren wir unsere Cookies-Richtlinien?

Es besteht die Möglichkeit, dass wir die Cookies-Richtlinien unserer Website aktualisieren, weshalb wir empfehlen, dass Sie diese Richtlinien bei jedem Zugriff auf unsere Website überprüfen, damit Sie entsprechend darüber informiert sind, wie und warum wir Cookies verwenden.

GEISTIGES EIGENTUM (Markenregistrierung)

“WOTRANT” und “WTRANSNET” sind ordnungsgemäß im Spanischen Marken- und Patentamt unter den Nummern M2716788, M2204722, M2716790 und M3610522 registrierte Marken. Aus diesem Grund ist Dritten ohne vorherige schriftliche Genehmigung von WOTRANT S.L ausdrücklich jegliche Verwendung desselben oder eines ähnlichen Kennzeichens, das zu Unklarheiten über dessen Ursprung oder deren Inhaber führen könnte, verboten.

www.wtransnet.com ist eine von WOTRANT registrierte Domain. Diese Domain kann ohne vorherige schriftliche Genehmigung in keiner Weise in Verbindung mit anderen Dienstleistungen verwendet werden, die nicht zum Unternehmen gehören und die zu Unklarheiten bei unseren Kunden führen oder die Dienstleistungen in Verruf bringen könnten.

Die Gesamtheit dieser Webseite: Beschreibung und Charakteristika, Texte, Bilder, Marken, Logos, Schaltflächen, Softwaredateien, Farbkombinationen sowie die Struktur, Auswahl, die Anordnung und Präsentation der Inhalte werden durch spanische und internationale Gesetze zum geistigen und gewerblichen Eigentum geschützt.
In keinem Fall schließt der Zugriff auf diese Webseite den teilweisen oder vollständigen Verzicht oder die Übertragung oder Abtretung der Rechte ein, die durch spanische und internationale Gesetze zum geistigen und gewerblichen Eigentum gewährt wurden.

Die Reproduktion (ausgenommen der vorübergehende Download der Webseite auf die Festplatte des Benutzers oder die Proxy-Server), die Kopie, die Nutzung, die Verteilung, die Wiederverwendung, die Verwertung, die Anfertigung einer zweiten Kopie, das Versenden per E-Mail, die Übertragung, die Veränderung, die Abtretung oder jede andere Handlung, die im Zusammenhang mit der Gesamtheit oder einem Teil der auf der Webseite enthaltenen Informationen vorgenommen wird und nicht ausdrücklich durch den Inhaber genehmigt wurde, sind verboten.
Der Benutzer verpflichtet sich dazu, die Inhalte gewissenhaft, korrekt und unter Beachtung gesetzlicher Vorschriften zu verwenden und sieht insbesondere davon ab, das “Copyright” und andere Identifizierungsdaten der Rechte von WOTRANT oder seiner Inhaber, die in den Inhalten enthalten sind sowie die technischen Schutzeinrichtungen oder andere Informationsmechanismen, die in den Inhalten enthalten sein könnten, zu löschen, zu umgehen oder zu verändern. Der Benutzer sieht des Weiteren davon ab, die Inhalte und insbesondere Informationen jeglicher Art, die er durch die Webseite erhält, für Werbezwecke, zur gewerblichen Kommunikation und unabhängig deren Zwecks für unerwünschte Nachrichten, die an eine Vielzahl von Personen gesendet werden, zu verwenden sowie die genannten Informationen auf irgendeine Weise zu vermarkten oder zu verbreiten.

 

HAFTUNG UND VERPFLICHTUNGEN

  1. HAFTUNG BEZÜGLICH DES INHALTS

Der Inhalt dieser Webseite ist allgemeiner Natur und dient ausschließlich zur Information über unsere Dienstleistungen und unsere Geschäftstätigkeit und kann daher nicht als Grundlage für die Begründung einer geschäftlichen Beziehung jeglicher Art mit dem Benutzer angesehen werden.

Der Benutzer muss beachten, dass die Materialien nicht auf dem aktuellsten Stand sein könnten. WOTRANT kann diese ohne vorherige Ankündigung ändern oder löschen. Keine Information, die auf dieser Webseite angeboten wird, besitzt eine bindende Wirkung.

Das Unternehmen schließt jede Haftung für jegliche Entscheidungen aus, die der Benutzer der Webseite infolge der in dieser enthaltenen Information getroffen hat, insbesondere in Bezug auf die technischen Charakteristika der Kabel.

WOTRANT schließt jede Verantwortung für jegliche Informationen aus, die nicht vom Unternehmen selbst erstellt wurden oder deren Veröffentlichung unter dessen Namen nicht genehmigt wurde sowie die Verantwortung für eine unsachgemäße Verwendung der Inhalte und behält sich das Recht vor, diese zeitweise oder dauerhaft zu aktualisieren, zu löschen, zu begrenzen oder den Zugriff auf diese zu verhindern.

  1. HAFTUNG HINSICHTLICH VERLINKUNGEN AUF ANDERE WEBSEITEN (LINKS)

Die auf der Webseite angezeigten Links dienen einem rein informativen Zweck. WOTRANT kontrolliert oder überprüft aus diesem Grund keine Informationen, Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen, die auf der Webseite zur Verfügung gestellt werden. Folglich schließt WOTRANT jede Art von Haftung für jeglichen Aspekt, insbesondere den Inhalt, in Zusammenhang mit dieser Webseite aus.

  1. HAFTUNG IM FALL, DASS DIE WEBSEITE ZIEL EINES LINKS IST, DER AUF EINER ANDEREN WEBSEITE ANGEZEIGT WIRD.

Im Zusammenhang mit auf anderen Webseiten angegebenen Links, durch die man auf diese Webseite gelangt, sowie wenn jeglicher Nutzer, jegliches Unternehmen oder eine andere Webseite eine Art von Verlinkung auf die Webseite von WOTRANT einrichten möchte, müssen die folgenden Vorschriften beachtet werden:

  • Durch den Link darf man nur auf die Startseite geleitet werden.
  • Die Verlinkung muss absolut und vollständig sein, das heißt der Benutzer muss auf die eigene Internetadresse von WOTRANT gelangen und die Startseite muss vollständig auf dem Bildschirm angezeigt werden. In keinem Fall darf die Seite, die die Verlinkung eingerichtet hat, ohne die ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von WOTRANT in jeglicher Weise die Webseite von WOTRANT reproduzieren, in seine eigene Webseite oder in einen seiner „Frames“ mit aufnehmen oder einen „Browser“ über jegliche Seite der Webseite erstellen.
  • Es dürfen keine fehlerhaften oder falschen Angaben über die Webseite von WOTRANT gemacht werden.
  • Falls Sie eines der Erkennungszeichen von WOTRANT, wie Marken, Logos oder Bezeichnungen, verwenden möchten, ist dafür eine schriftliche Genehmigung erforderlich.
  • Der Inhaber der Webseite, die die Verlinkung eingerichtet hat, muss in gutem Glauben handeln und hat nicht die Absicht, den Ruf oder den guten Namen von WOTRANT zu schädigen.
  • Die Verwendung von Textelementen der Marke oder des Logos, des Domainnamens oder der Firmenbezeichnung von WOTRANT als Suchbegriffe („Metatags“ oder „Metanames“) für die Suche von Webseiten auf Suchmaschinen ist verboten, sofern keine ausdrückliche Genehmigung von WOTRANT vorliegt.

WOTRANT übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Aspekte der Webseite, die die Verlinkung eingerichtet hat. Die Einrichtung der Verlinkung bedeutet nicht, dass eine Beziehung, Zusammenarbeit oder Abhängigkeit jeglicher Art zwischen WOTRANT und dem Inhaber dieser Webseite vorliegt.

  1. HAFTUNG FÜR TECHNISCHE ASPEKTE.

WOTRANT übernimmt keine Gewährleistung dafür, dass die Webseite kontinuierlich funktioniert sowie zu jeder Zeit betriebsbereit und verfügbar ist. Des Weiteren übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung für direkte oder indirekte Schäden oder Verluste, Schäden an Computersystemen und die Übertragung eines im Internet vorhandenen Virus eingeschlossen, die beim für die Nutzung dieser Webseite notwendigen Surfen auftreten können.

  1. PFLICHTEN DER BENUTZER.

In Hinblick auf das Surfen verpflichtet sich der Benutzer dazu, die von WOTRANT zu gegebener Zeit festgelegten Empfehlungen zur Nutzung der Webseite sorgfältig und genau zu beachten. Zu diesem Zweck kann sich WOTRANT über jegliches Kommunikationsmittel auf der Webseite an die Benutzer wenden.

Der Benutzer ist für Schäden und Verluste verantwortlich, die WOTRANT infolge der Verletzung jeglicher in diesem rechtlichen Hinweis festgelegten Bestimmung erleidet.

Der Benutzer verpflichtet sich dazu, die von WOTRANT zur Verfügung gestellten Inhalte nicht bei der Ausführung von Tätigkeiten zu verwenden, die gegen das Gesetz, die Moral oder die öffentliche Ordnung verstoßen. Jeder, der auf die Webseite zugreift, muss das geltende Recht, ethische Normen oder Verhaltensrichtlinien, die vorgeschrieben werden können, sowie die allgemeinen Nutzungsbedingungen dieser Webseite beachten. Gemäß diesen Vorschriften muss (einschließlich aber nicht beschränkt auf) von einem Verhalten abgesehen werden:

(a) das gegen grundlegende Rechte und Freiheiten, die in internationalen Abkommen und der Rechtsordnung verfassungsmäßig anerkannt sind, verstößt, diese herabsetzt oder verletzt;

(b) das kriminelle, herabwürdigende, verleumderische, rufschädigende oder gewältige Handlungen oder Handlungen, die gegen das Gesetz, die Moral, die allgemein anerkannten guten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoßen, herbeiführt, veranlasst oder fördert;

(c) das diskriminierende Handlungen, Einstellungen oder Ideen aufgrund des Geschlechts, der Rasse, der Religion, des Glaubens, des Alters oder der körperlichen Verfassung herbeiführt, veranlasst oder fördert;

(d) in dessen Zuge kriminelle, gewalttätige, pornographische oder entwürdigende Mitteilungen oder solche, die gegen das Gesetz, die Moral, die allgemein anerkannten guten Sitten und die öffentliche Ordnung verstoßen wird, eingefügt werden;

(e) das zu einem nicht annehmbaren Zustand der Sorge oder Angst führt oder führen kann;

(f) das zur Aufnahme von gefährlichen, risikobehafteten oder für die Gesundheit und das psychische Gleichgewicht schädlichen Praktiken führt;

  1. g) das falsch, zweideutig, ungenau, übertrieben oder unangemessen ist und somit zu Missverständnissen bezüglich seines Ziels oder der Absichten oder des Vorhabens des Mitteilenden führen kann;

(h) das durch jegliche Rechte zum geistigen und gewerblichen Eigentum Dritter geschützt wird, ohne dass der Benutzer vorher die notwendige Genehmigung von den Inhabern erhalten hat, um die Tätigkeiten ausführen;

(i) das das Geschäftsgeheimnis Dritter verletzt;

(j) das gegen die Rechte auf Ehre, die persönliche und familiäre Intimsphäre oder das Recht am eigenen Bild der Personen verstößt;

(k) das gegen das Kommunikationsgeheimnis verstößt;

(l) das mit unerlaubter, irreführender oder unlauterer Werbung verbunden ist und allgemein einen unlauteren Wettbewerb darstellt;

(m) das durch seine Charakteristika (wie Format, Ausmaße, etc.) Schwierigkeiten für die normale Funktion der Dienstleistung verursacht oder gegen die technischen Anforderungen und Spezifikationen verstößt, die für den Zugriff auf die Webseite festgelegt wurden.

 

DAUER UND ÄNDERUNGEN

WOTRANT hat das Recht, einseitig die hier festgelegten Bestimmungen und Konditionen vollständig oder teilweise zu ändern. Jede Änderung erscheint in derselben Form wie in diesem rechtlichen Hinweis.

Die Dauer der Gültigkeit dieses rechtlichen Hinweises entspricht dementsprechend dessen Veröffentlichungszeit bis zu dem Zeitpunkt, an dem er vollständig oder teilweise vom Unternehmen geändert wurde.

WOTRANT kann einseitig den Betrieb dieser Webseite beenden, aussetzen oder unterbrechen, ohne dass der Benutzer jegliche Entschädigung hierfür fordern kann. Nach der Beendigung muss der Benutzer alle Informationen über WOTRANT vernichten, die er in jeglichem Format besitzt, und die er über die Webseite oder über Mitteilungen, die über dieselbe individuell an den Benutzer gesendet wurden, erlangt hat.

 

GELTENDES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Im Fall jeglicher Streitigkeiten in Verbindung mit diesen Dienstleistungsbedingungen unterwerfen sich die Parteien ausdrücklich den Gerichten Barcelonas (Spanien) und den entsprechenden spanischen Gesetzen.